Frühlingserwachen

Am 5. Mai war es endlich soweit: Wir konnten das „Frühlingserwachen“ in der Seniorenresidenz am Kurpark feiern.

Zuerst versammelten sich die Bewohner, Angehörigen und Gäste in der Cafeteria zum Kaffeetrinken mit selbstgebackenem Kuchen. Bei bekannten Schlagern zuckte dem einen oder anderen das Tanzbein – also: Ab auf die Tanzfläche!

Bewohner, Gäste, Angehörige und Mitarbeiter konnten nicht widerstehen und waren auf der Tanzfläche anzutreffen. Ganz gleich, welches Lied – alle waren begeistert. Der Disco-Fox geht immer! Auch macht eine Drehung Spaß und bringt gute Laune. Alle Tänzer waren flexibel, so dass auch zu dritt oder alleine getanzt wurde. Sogar die Luftgitarre wurde ausgepackt.

Solch ein Fest strengt an und Durst bekommt man auch. Also: Ein Prosit der Gemütlichkeit! Zum Glück gab es einen Ausschank.

Wir fanden einfach kein Ende, keiner wollte nach Hause, egal ob Bewohner oder Angehörige.
Wir hatten sehr viel Spaß und einen Nachmittag, den wir nicht so schnell vergessen werden