Tag der offenen Tür

Die Bergresidenz Stollberg bot am 19.06. 2018 allen Interessenten neben Beratungen zu Pflege- und Betreuungsmöglichkeiten im Haus, einem Hausrundgang an. Dabei lernten sie die 3 Wohnbereiche des Hauses kennen, die zur besseren Orientierung der Bewohner in verschiedenen Farben gestaltet sind. Das helle, großzügige Raumkonzept beeindruckte unsere Gäste sehr. Das große Interesse am Betreuungskonzept spiegelte sich in den Fragen der Besucher wider, die ausführlich in Verbindung mit Wochenplänen und Aushängen an den Informationstafeln auf den Wohnbereichen erläutert wurden. Die Besucher erhielten an diesem Tag einen kleinen Einblick in den Alltag unserer Bewohner.
Im Eingangsbereich informierten unsere Kooperationspartner von der Ahornapotheke, dem Hausnotrufdienst der Volkssolidarität und dem Sanitätshaus Hertel zu individuellen Hilfsmitteln im Alltag. Einige von ihnen standen zum Ausprobieren bereit. Hund „Bruno“ konnte da nicht widerstehen. Der Reiseveranstalter der Volkssolidarität, das Reisebüro am Rosenhof, war mit interessanten Reiseangeboten ebenfalls vor Ort.Im Seniorencafé standen leckerer Kuchen und Kaffee für die Gäste bereit.
Wir sagen Danke für Ihr Interesse und die Unterstützung der Kooperationspartner zum Gelingen dieses Tages.