Was für ein Spektakel…

Direkt an unserer Seniorenresidenz sah man am 07. September allerhand Oldtimer. Um die 65 Autos ab Baujahr 1939 fuhren an diesem Freitagvormittag auf unser Gelände, um an der extra vorbereiteten Station ihren Stempel für die 9. Historic Rallye abzuholen. Als kleine Erinnerung erhielten alle Fahrer einen mit Helium gefüllten Luftballon und einen Button mit passendem Bild.
Dieses Highlight nutzen wir natürlich sofort und organisierten für unseren Seniorinnen und Senioren ein kleines Fest. Zur Unterstützung des Ganzen luden wir die Schulanfängergruppen des „Spielhaus Groß und Klein“ zu uns ein.
Zu Beginn wurde gemalt und gebastelt, um im Anschluss gemeinsam alle Bewohner unseres Hauses abzuholen und auf die Ankunft der Oldtimer zu warten. Die Terrassen und Balkone waren gut besucht und es gab einiges zu erfahren und zu sehen. Nachdem alle Autos unsere Station passiert hatten, ließen die Kinder des „Spielhaus Groß und Klein“ die restlichen Heliumballons mit lieben Grüßen fliegen.

Und zu guter Letzt gab es frisch gegrillte Igelwürstchen und Roster, Salat und als Dessert ein Eis…sowohl für die Schulanfänger als auch für all unsere Bewohnerinnen, Bewohner und unsere Mitarbeiter.

Was für ein gelungener Vormittag in der Seniorenresidenz „Villa von Einsidel“!!!