Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)*

Ort: Neukirchen/Erzgeb.

Beginn: nach Absprache

Für unsere Seniorenresidenz in Neukirchen, einem modernen Neubau, der älteren sowie pflegebedürftigen Menschen ein neues Zuhause geben wird, suchen wir, als erfahrener Träger der Wohlfahrtspflege, neue Kollegen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie die Neueröffnung unserer Einrichtung, welche für Herbst 2020 geplant ist, aktiv mit.

Ihr Verantwortungsgebiet umfasst u.a. folgende Aufgaben:

Als Pflegedienstleitung fördern Sie aktiv die Erreichung und Aufrechterhaltung größtmöglicher Zufriedenheit und Wohlbefindens sowie eines bestmöglichen Gesundheitszustandes/ einer größtmöglichen Selbstbestimmung der Bewohner unserer Einrichtung. In diesem Zusammenhang führen Sie u.a. folgende Tätigkeiten aus: * Schaffung förderlicher Rahmenbedingungen und Voraussetzungen für die Sicherheit und das Wohlbefinden der Bewohner * Konzeptionelle Aufgaben (u.a. Mitwirkung an Pflegekonzepten; Initiierung, Zuarbeiten und Mitwirkung bei der Erstellung von Dokumenten und Richtlinien; Entwicklung und Sicherung der Umsetzung der Dokumentationsstandards) * Koordinierung/ Organisation des Pflegebereiches * Kontrollaufgaben und Rechenschaftslegung (u.a. Dienstaufsicht und Fürsorgepflicht für die Pflegemitarbeiter; Pflegevisiten; Kontrolle der Dokumentationssysteme; Überwachung der Einhaltung aller arbeitsschutz-/ arbeitsrechtlichen Regelungen) * Aktive Kommunikationsbeziehungen zu Bewohnern, Mitarbeitern, Öffentlichkeit, Institutionen und Kooperationspartnern * Vertretung der Heimleitung

Folgende fachliche Anforderungen bringen Sie mit:

  • Staatliche Anerkennung als Krankenschwester/-pfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger
  • In Verbindung mit der Weiterbildung für Leitungsaufgaben in Pflegeeinrichtungen (mind. 460 h)
  • Alternativ: Pflegemanagement-Studium oder vergleichbarer Abschluss (Hochschule, Universität)
  • Mindestens zweijährige Berufs- und Leitungserfahrung

Folgende persönliche Anforderungen bringen Sie mit:

  • Fachliche Souveränität, Führungs- und Organisationsfähigkeit, Entscheidungsfreude
  • Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Ausgeglichenes, sicheres und kompetentes Auftreten
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Empathie und Einfühlungsvermögen
  • Konflikt-, Kritik- und Teamfähigkeit
  • Proaktive Eigenfortbildung
  • Handeln nach aktuellem wissenschaftlichen Stand sowie aktueller Gesetzeslage
  • Identifizierung mit dem Leitbild des Unternehmens

Was erwartet Sie bei uns?

Es erwartet Sie ein anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit zahlreichen aktiven Gestaltungsmöglichkeiten.

Bei uns finden Sie ein systematisches Qualitätsmanagement sowie ein an Ihre Bedürfnisse individuell angepasstes Einarbeitungskonzept.

Um Ihnen langfristige Entwicklungsperspektiven zu eröffnen, erhalten Sie gezielt Fort- und Weiterbildungsangebote in der Arbeitszeit. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge, der Berufsunfähigkeitsabsicherung und der Unfallversicherung, die Sie auch im privaten Bereich absichert. Sie erhalten eine betriebsärztliche Betreuung und bei Bedarf eine individuelle Unterstützung durch ausgebildete Gesundheitsbeauftragte. In Verbindung mit einem engagierten Team finden Sie bei uns einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz.


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen!

* Aufgrund der besseren Lesbarkeit wird im Folgenden die männliche Form für alle Geschlechter gewählt.

Bewerbungsformular ausfüllen

Sie können Ihre Bewerbung auch per Post an die im Impressum angegebene Adresse senden.